Freizeit

Bergsteigen &Wandern

Keltenweg1b  Keltenweg2b  Keltenweg3b  Glasweg4b  Glasweg2b  Keltenfestb

229 Wanderwege sind in unserer Nähe! Natürlich sind alle Wanderwege in unserem Wanderführer genau beschrieben.

Einen Auszug der zahlreichen Wanderwege, die direkt von unserem Haus zu gehen sind, finden Sie hier.

Kelten.Baum.Weg

Der Themenwanderweg „Keltenbaumweg“ nimmt Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Gegliedert in 9 Erlebnisstationen erfahren Sie auf spielerische Art und Weise Wissenswertes über das Leben der Kelten und zum Schluss wartet noch ein großer Keltenspielplatz zum Toben auf die Kinder!

Genießen Sie das Salzkammergut-Gebirgspanorama vom Attergauer Aussichtsturm.

Direkt von der Haustür gehen Sie ca. eine Stunden und 15 Minuten zum Lichtenberg.  Oben angekommen sollten Sie es nicht versäumen, auch auf den höchsten Punkt des Lichtenbergs – den „Attergauer Aussichtsturm“ – zu steigen. Nach 208 Stufen und 36 Höhenmetern liegt Ihnen als Belohnung das Salzkammergut zu Füßen. Freuen Sie sich auf freie Sicht auf den Traunstein, das Höllengebirge, den Attersee, den Dachstein und vieles mehr.  Dieser Ort bietet einen unvergleichlichen Gebirgspanoramablick.

1a Rundweg Ahberg

Seit 1911 existiert die weithin sichtbare weiße Kapelle zwischen St. Georgen im Attergau und Straß im Attergau. Der Standort dieser Kapelle ist exakt auf jenem Platz, auf dem sich schon die älteste Kirche der Pfarre St. Georgen befunden hat.  Im Hochmittelalter stand auf dem Plateau eine mit 16 m Längsausdehnung überraschend große einschiffige Saalkirche mit Rechteckchor und vorgelegter Apsis. Weitere Informationen

Eine Vielzahl weiterer Wanderungen finden Sie auf der angeführten Homepage

http://www.salzkammergut.at/wandern/wanderwege-salzkammergut.html

 

Klettern

klettersteig3b  klettersteig1b  Hochseilgarten3b  Hochseilgarten1b  Hochseilgarten2b  Hochseilgarten4b

In unserer Nähe, ca. 40 Fahrminuten mit dem PKW, erreichen Sie 15 Klettersteige.  Hier ein kleiner Auszug :

Kletterhalle Vöcklabruck                           

http://www.kletterhalle-voecklabruck.at/

Drachenwand – Klettersteig                     

http://www.drachenwand-klettersteig.at/

Gosau Klettersteig –  Laserer-Alpin

http://www.bergsteigen.com/klettersteig/oberoesterreich/dachsteingebirge/laserer-alpin-klettersteig

Postalm Klettersteig                    

http://www.bergsteigen.com/klettersteig/salzburg/salzkammergut-berge/postalmklamm-klettersteig-mit-f-variante

Madlgupf Höllengebirge

http://www.bergsteigen.com/klettersteig/oberoesterreich/salzkammergut-berge/attersee-klettersteig

Hochseilgarten Attersee

http://www.hochseil.at/

 

Seen der Umgebung

attersee4b  attersee3b  attersee2b  attersee1b

Ein wichtiger Grund, warum man das Salzkammergut kennt, sind die zahlreichen Seen, die bei uns zu finden sind. Angefangen bei „unserem See“, dem Attersee, wo man Entspannung, Abenteuer und vieles mehr finden kann. Neben den großen Strandbädern in Seewalchen und Attersee befinden sich rund um den ganzen See viele öffentliche Badeplätze. Es ist möglich Segeln zu gehen, Windsurfen zu lernen oder auch eine Runde Reifenfahren wird sicher Spaß machen. Und nicht nur über Wasser gibt es Spaß, der Attersee punktet auch als bekanntes Taucherparadies. Jährlich findet auch der Radtag rund um den Attersee statt. Einen ganzen Tag sind die Seestraßen für die Autofahrer gesperrt und es darf nur mit Rädern, Inlineskates oder ähnlichem gefahren werden. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, den Attersee auf gemütlichere  Art zu besichtigen. Täglich ist das Gustav Klimt Schiff am See unterwegs, auf dem Sie den Attersee und seine Umgebung genießen können. Wenn man den Attersee erkundet hat, kann es weiter gehen zum Mondsee, Irrsee, Wolfgangsee oder Traunsee. Den Wasserratten unter unseren Gästen droht also keine Langeweile!

 

Golf

Auch die Golfbegeisterten unter unseren Gästen kommen  auf gar keinen Fall zu kurz. Von unserem Haus ausgehend erreichen Sie um die 20 Golfplätze unter einer Stunde Fahrzeit. Für sieben davon brauchen Sie nicht einmal eine halbe Stunde. Hier listen wir für Sie die fünf nächstgelegenen  Anlagen auf.

1 GC Am Attersee

Die 18-Loch Anlage am Westufer liegt nur wenige Meter vom Attersee entfernt. Auf der Driving Range genießt man jeden Schlag mit einem Blick auf den See. Der großflächige GC Am Attersee ist die am nächstgelegenste und gleichzeitig auch die jüngste Anlage im Attergau.

Fahrzeit: ca. 12 Minuten (8 km)

http://www.golfamattersee.at/

2 Atterseegolf Club Weyregg

Der GC Weyregg bietet so gut wie bei jedem Loch einen traumhaften Ausblick auf den Attersee. Auf dieser Golfanlage sollte man fit in den Beinen sein, da es immer ein anstrengendes, aber wunderschönes Auf und Ab ist.

Fahrzeit: 22 Minuten (22 km)

http://gcweyregg.at/Willkommen.php

3 GC Attersee-Traunsee

Der GC Attersee-Traunsee glänzt mit seiner idyllischen Landschaft des Platzes und auch mit einem großen Trainingsareal. Die Anlage hat es mit seinen hügeligen 6.392 m (Herren) in sich, sodass man sich nach der Runde gerne noch ein kühles Getränk im Clubhaus gönnt.

Fahrzeit: 25 Minuten (30 km)

http://www.atterseegolf.at/platzinfo.html

4 GC Am Mondsee

Diese tolle Anlage liegt direkt am Mondsee, der auch ab und zu ein kleines Hindernis darstellt. Durch den ganzen Platz zieht sich Wasser, das man mit seinen Schlägen überwinden muss. Ist dies gelungen, oder auch nicht, kann man noch eine gemütliche Jause auf der Seeterrasse genießen.

Fahrzeit: 25 Minuten (33 km)

http://www.golfclubmondsee.at/platz

5 GC Drachenwand

Der GC Drachenwand überzeugt als 9-Loch-Anlage mit einem gut gepflegten Platz und einen wunderschönen Blick auf den Mondsee. Er hinkt den 18-Loch Plätzen um nichts hinterher. Auch wenn es nur 9 Löcher sind, besteht die Möglichkeit, sich ein Car zu mieten.

Fahrzeit: 25 Minuten (31 km)

http://www.gcdrachenwand.at/

Weitere Golfplätze in unserer Nähe:

GCC Klessheim: http://www.golfclub-klessheim.com/

GC Traunsee:  http://www.golfclubtraunsee.com/index.php/de/

GC Salzburg Eugendorf – Fuschl: http://www.golfclub-salzburg.at/

GC Wels:  http://www.golfclub-wels.at/

 

 

Thermen & Hallenbäder

Wenn es einmal zu kalt ist, um einen unserer zahlreichen Seen zu besuchen, gibt es natürlich auch Ausweichmöglichkeiten für  Indoor-Badespaß. Sowohl normale 50 Meter Schwimmbäder, als auch tolle Thermen und Erlebnisbäder sind in unserer Umgebung.

1 Hallenbad Lenzing

Die Badeoase Lenzing ist innerhalb einer Viertelstunde erreicht und bietet ein 25 m Sportbecken, einen kleinen Bereich mit Rutsche für die jungen Schwimmer und ein Becken für  Nichtschwimmer. Ein Buffet zur Stärkung und einen Saunabereich gibt es natürlich auch.

2 Hallenbad Vöcklabruck

Die Aufteilung des modern gestalteten Hallenbads in Vöcklabruck ist die gleiche wie in Lenzing. Im Sommer gibt es die Möglichkeit, die Terrasse und Wiese zu benutzen. Es ist für Besucher in jedem Alter etwas dabei. Auch gibt es hier wieder einen Saunabereich mit kleinem Außenpool, sowie ein Solarium.

Zum Hallenbad Vöcklabruck gehört auch  das Parkbad in Vöcklabruck, welches eine Wasserrutsche, Sprungturm und drei verschiedene Becken anbietet. Natürlich ist das Ganze von einer großen Liegewiese mit Kinderspielplatz und einem Buffet umgeben. Weiters gibt es noch Möglichkeiten zum Beachvolleyball, Billiard und Tischtennis spielen.

http://www.kuf.at/freizeitpark_start.htm

3 Therme Bad Schallerbach

Bad Schallerbach liegt in der Nähe von Wels. Die Eurotherme Bad Schallerbach bietet nicht nur zahlreiche Angebote für einen gemütlichen Tag zu zweit,  sondern hat auch einen Wasserpark, „das Aquapulco“, für die jungen Besucher anzubieten. Die Eltern können sich in der Relaxium Therme entspannen, während die Kinder im Aquapulco bis zur Müdigkeit rutschen und toben.

Fahrzeit: 47 Minuten (78 km)

http://www.eurothermen.at/de-bad-schallerbach-index.htm

4 Therme Bad Ischl

Nicht umsonst waren schon Franzl und Sissi in Bad Ischl zum Badebesuch angereist, denn die Eurotherme Bad Ischl hat einiges zu bieten. Die Salzkammergut-Therme ist durch das Thema „Salz und Sole“ geprägt. So gibt es Sole-Becken und Grotten, einen Wellnessbereich und eine Saunawelt.

Fahrzeit: 50 min (48 km)

http://www.eurothermen.at/de-bad-ischl-relaxium.htm

Weitere Thermen:

Eurotherme Bad Hall: http://www.eurothermen.at/de-bad-hall-index.htm

Therme Geinberg: http://www.therme-geinberg.info/

 

Museen

Eishoehlen2b  Eishoehlen1b

Auch Kultur-, Natur- und Technik-Interessierte kommen auf ihre Kosten. Denn es gibt viele Museen im Salzkammergut und  dessen Umgebung, die auf Ihren Besuch warten. Es ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.

1 Freilichtmuseum Stehrerhof

Der einstige Davidhof ist mittlerweile 400 Jahre alt und zeigt die Entwicklung des ländlichen Lebens früherer Jahrhunderte. Bei bestimmten Anlässen werden die Tätigkeiten und die alten Brauchtümer des Hofes dargestellt. Es werden Berufe gezeigt, die es heute nicht mehr gibt. Zum Beispiel kann man einem Schmied bei der Arbeit zusehen und darf ihm womöglich sogar etwas zur Hand gehen.

Fahrzeit: 17 Minuten (16 km)

http://www.stehrerhof.at/

2 Museen-Vielfalt in St. Georgen

Aber auch direkt vor der Haustüre haben wir in Sachen Museen einiges zu bieten. Alle drei aufgezeigten Museen sind mit einer kurzen Autofahrt oder mit einem 20 minütigen Fußmarsch zu erreichen.

So ist es möglich, in St Georgen das Pfarrmuseum zu besuchen. Es sind unter anderem Teile des Pfarrarchivs, alte Zeugnisse und liturgische Gegenstände ausgestellt. Immer wieder werden hier Sonderausstellungen gezeigt.

Das Haus der Kultur zeigt die „Baumer und Dienstgeber“, Hügelgräberfunde aus der Keltenzeit. Auch zwei wichtige Persönlichkeiten des Attergaus sind hier vertreten, Johannes Beer, Barockdichter und Musiker, und der Lehrer, Wissenschaftler und Maler Prof. Erich Wilhelm Ricek.

Und als drittes Museum im Bunde, das Aignerhaus. Das Aignerhaus ist der bäuerlichen Welt gewidmet. Es können Wohn- und Schlafkultur, Gerätschaften, Troadkasten und vieles mehr besichtigt werden.

3 Haus der Natur

Das Haus der Natur in der Stadt Salzburg ist immer wieder ein beliebtes und nie langweilig werdendes Reiseziel. Es gibt viele verschiedene Bereiche, wie zum Beispiel die Urzeit mit großen nachgebauten Dinosauriern, das Weltall mit Videos über die Entwicklung der Erde und die Raumfahrt oder auch einen Bereich, an dem man alles über den menschlichen Körper erfährt. Ein absolut spannendes Reiseziel in der Altstadt Salzburg.

Fahrzeit: 44 Minuten (58 km)

http://www.hausdernatur.at/aktuelles.html

4 Dachstein Eishöhlen

Gralsburg, Parzival- und König Artus-Dom: Hinter all den märchenhaften Namen verbergen sich faszinierende Gebilde aus Eis und Stein, die Sie bei einem Besuch der Eishöhlen aus nächster Nähe bestaunen können.

Nicht nur Naturliebhaber kommen in der  Dachstein Eishöhle auf ihre Kosten – auch Kunstliebhaber werden das ewige Eis lieben. Jedes Jahr im August verwandelt sich der Parzivaldom in einen einzigartigen Konzertsaal. Im Rahmen der Eisklangkonzerte haben Sie Gelegenheit, sich einen besonderen Ohrenschmaus zu gönnen.

http://www.dachstein-salzkammergut.com/sommer/unterirdisch/dachstein-eishoehle/

 

Fantastische Aussichten im Salzkammergut!

5 fingers.

Nichts für schwache Nerven! Die Aussichtsplattform 5fingers bietet Adrenalinkicks auf höchstem Niveau. Die wohl spektakulärste Aussichtsplattform der Alpen ragt wie eine Hand in einen über 400 Meter tiefen Abgrund hinein.

 

Tierparks

schmiding1b  schmiding2b

1 Zoo Salzburg – Hellbrunn

Der Zoo am Hellbrunner Berg ist das Zuhause von rund 1.200 Wildtieren. Man sieht sowohl heimische als auch exotische Tierarten auf einem 14 Hektar großen Tierparkgelände. Da hier viele Tiere untergebracht sind, die auch im Winter aktiv sind, hat der Park auch im Winter für Sie geöffnet.

Fahrzeit: 45 Minuten (72 km)

http://www.salzburg-zoo.at/

2 Zoo & Aquazoo Schmiding

Der Zoo Schmiding überzeugt mit seinem gut aufgeteilten Angebot von exotischen Tieren. Von Tiger und Giraffe bis zu  allen möglichen Affenarten oder Krokodilen findet man alles in Schmiding. Und damit der Weg zwischen den Tieren nicht zu lang wird, warten auf die jungen Besucher auch Trampoline und Spielplätze.

Fahrzeit: 46 Minuten (75,5 km)

http://www.zooschmiding.at/zoo/page/378017186861487106_0_0,de.html

Cumberland – Wildpark Grünau

Der Cumberland Wildpark besticht unter anderem durch seine einzigartige landschaftliche Lage. Der Park breitet sich auf rund 60 Hektar Fläche aus und bietet einen unvergesslichen Einblick in die Welt der einheimischen Wildtiere.

Fahrzeit: 57 Minuten (60,5 km)

http://www.wildparkgruenau.at/page.asp?id=start

 

Kinder – Freizeitparks

Erlebnispark Straßwalchen – Fantasia

Eine märchenhafte Welt – Märchenwelt, spannende Abenteuer, Action und Nervenkitzel:  Über 50 Attraktionen für Jung und Alt. Der Erlebnispark bietet 7 verschiedene Themenbereiche: Schlosshof – Pilzhausen – Afrika / Orient – Märchenwald Fantasiana – Westernstadt „Lucky City“ und den Actionbereich.

http://www.erlebnispark.at

 

Familienpark -Agrarium

Ein Tag reicht für diesen wunderschönen Park nicht aus, um alles ausprobieren und entdecken zu können. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Abenteuerpacour entlang des 2 km langen Rundganges: den längsten Balancierpfad Österreichs bezwingen, alte Haustierrassen füttern und streicheln, Pflanzen an der Duftorgel erschnüffeln, die Spielburg erforschen, u.v.m.

 

Stern und Hafferl – Atterseeschifffahrt

Erlebnisfahrt mit Schiff und Attergaubahn:  täglich laut Fahrplan

  • Schiff-Bummelzug-Nostalgie jeden Dienstagvon 15. Juli bis 19. August
  • Mit Mariculix zu den Kelten jeden Donnerstag vom 3. Juli bis 28. August
  • Hobbylokführerkurs: nach Vereinbarung
  • Piratenschiff mit Kinderanimation

 

Shopping

Auch in Sachen Shopping hat unsere Region einiges zu bieten. Sei es ein kleiner Bummel durch Vöcklabruck, Gmunden, Linz und Salzburg oder ein gezielter Shopping Trip in ein Einkaufscenter.

Das nahegelegenste und auch neueste Center ist die VARENA in Vöcklabruck. Mit ihrem modernen, klaren und  farbenfrohen Design lädt es ein zu einem gemütlichen Shoppingtag.  Besuchen können Sie um die 80 Shops und Gastronomiebetriebe.

In Salzburg warten, neben der berühmten Altstadt gleich zwei große Einkaufszentren auf Sie. Der Europark in Klessheim und das Designeroutlet in Wals bieten beide eine große Zahl an Geschäften an.

Und dann hätten wir noch die riesige Plus City in Linz. Unter insgesamt 200 Betrieben, befinden sich neben den üblichen Shops auch ein Kino, ein Fitnesscenter und vieles mehr.